Industrial Clean

Staubabscheider Industrial Clean

Über das Konzept des Staubabscheiders hinaus. Der Computer verwaltet bis zu 8 Motoren gleichzeitig und steuert die Betriebsparameter.

Die Basic line ist als Basisfiltrationsgerät für rationelle Anlagen konzipiert.

Separatore polveri
Industrial Clean

Industrial Clean Sistem Air

Oltre il concetto di separatore polveri. Il computer gestisce fino a 8 motori in contemporanea e controlla i parametri d’utilizzo.

La linea basic è pensata come unità di filtrazione di base per impianti razionali.

Entdecken Sie das modulare System

Der Leiter des Werksorchesters

Industrial Clean

Der Staubabscheider spielt eine grundlegende Rolle in modularen Systemen. Die großen Behälter fangen den gesamten angesaugten Staub auf und schonen den Motor. Alles arbeitet auf Maximum, für professionelle Leistung.

Industrial Clean. Höhere Intelligenz

Toch screen

Viel mehr als ein Touchscreen

Der Computer ist in der Lage, die gesamte industrielle Vakuumanlage zu regeln

Vereinfachte Entleerung

Die Industrial Clean Staubabscheider haben einen Staubbehälter mit einem vereinfachten Auslösesystem, dessen Griff mit weichem, stoßfestem Material überzogen ist und keinen Kraftaufwand erfordert.

Industrial Clean Sistem Air secchio

Was der Abscheider-Computer erkennt

Display Revo Block per sito

Auf der Startseite wird der Betriebszustand, die entwickelte Depression und der Zugriff auf das Menü überprüft.

Allarme filtro Revo Block per sito

Farbiger Statusbalken zeigt die Effizienz der Filterpatrone und eine eventuell erforderliche Wartung an

Allarme secchio Revo Block per sito

Eine animierte Sequenz zeigt, wie man den Eimer entleert.

OPTIONAL

Automatisches Filterreinigungssystem

On Industrial Clean separators it is possible to install the Autocleaner automatic filter cleaning system, which frees the filter walls of deposited dust using a jet of compressed air that passes through the filter in the opposite direction to that of suction.

Pulizia filtro Revo Block e dettaglio

The Autocleaner is programmable and can also be installed after the system has been set up.

Die Veranlagung für das System Autocleaner Die serienmäßige Vorbereitung für das Autocleaner-System umfasst den Pneumatik Anschluss, den Steckverbinder für die Elektroverkabelung und die vorinstallierte Software für das Management der Reinigungszyklen.

OPTIONAL

Technologie 4.0 für die Fernsteuerung

Controllo remoto Sistem Air

Master control is the remote monitoring of industrial and professional vacuum units.

Das ermöglicht die Echtzeit-Überwachung aller an das lokale Netzwerk angeschlossenen Saugzentralen, die Erstellung einer Anlagendiagnose und das Eingreifen bei Wartungsarbeiten mit Assistenten.

Industrial Basic.
Entry level für die Industrie

Industrial Clean Basic
Industrial Basic

Sie sind als grundlegende Filtereinheit konzipiert, ohne dass die angeschlossenen Motoren oder der Betriebsunterdruck der Anlage elektronisch gesteuert werden.

Es handelt sich um ein Produkt für spezielle Anwendungen, bei denen eine Ansauggruppe mit separater Leistungsregelung vorhanden ist (Motoren ohne Inverter) und die Hauptfiltration einem anderen Separator, wie dem Turbix, überlassen wird.

* Es ist nicht möglich, das Selbstreinigungssystem Autocleaner an den Basic-Leitungstrennern zu installieren.

Installationsbereichen

INDUSTRIAL CLEAN

Die Abscheider Industrial Clean erfüllen die folgenden Eigenschaften:

  • Einphasige Stromversorgung
  • mechanisches Sicherheitsventil zur Regelung des Ansaugstroms
  • possibilità di predisposizione a destra o a sinistra in maniera indipendente tra loro degli imbocchi per il collegamento alle tubazioni di aspirazione ed ai motori soffianti
  • Bordcomputer mit Touch Screen
  • Druckaufnehmer
  • Automatisches System zur Regelung der Saugleistung exklusiv Sistem Air
  • manuelle Auswahl der maximalen Saugleistung
  • zylindrische Gehäuse aus Epoxidpulver lackiertem Metall
  • Untergestell mit stoßfestem Material zum Schutz der Anlage
  • Metallstaub Sammelbehälter mit Rollen für das Handling
  • Sack mit Beutel im Auffangbehälter, für eine schnelle und hygienische Entsorgung des abgesaugten Materials
  • Filterpatrone aus Polyester zertifizierte Klasse M, mit Wasser abwaschbar 
  • Speisung von Saugsteckdosen mit Spannung 12 V dc
  • Verbindung RS485 zwischen Abscheider Industrial Clean und Motor und zwischen Gebläse Motoren (Matic Modelle)
  •  
  • possibility of combining the Autocleaner automatic filter cleaning system

Motor-Luftdurchsatz     

Modell

Artikel

Stromversorgung          V ac

Wartung von Computern

Pulverbehälter l

Fino a 700  m3/h

Industrial   Clean Small

3403.0

220/240

62

Fino a 1200 m3/h

Industrial Clean Big

3403.1

220/240

106

Motor-LuftdurchsatzBis 700 m3/h
Modell

Industrial Clean

Small

Artikel3403.0
Stromversorgung V ac220/240
Wartung von Computern
Pulverbehälter l62
  
Motor-LuftdurchsatzBis 1200 m3/h
Modell

Industrial Clean

Big

Artikel3403.1
Stromversorgung V ac220/240
Wartung von Computern
Pulverbehälter l106

UNBEGRENZTES
BAUKASTENSYSTEM

Sistema modulare

GENEHMIGUNGEN

ce
classe I

INDUSTRIAL BASIC WALL-MOUNTED

Der Wandabscheider Industrial Clean Basic erfüllt die folgende Eigenschaften:

  • possibility of arranging the inlets for connection to the suction pipes and blower motors on the right or left independently of each other
  • mechanisches Sicherheitsventil zur Regelung des Ansaugstroms
  • zylindrische Gehäuse aus Epoxidpulver lackiertem Metall
  • Metallstaub Sammelbehälter
  • Sack mit Beutel im Auffangbehälter, für eine schnelle und hygienische Entsorgung des abgesaugten Materials
  • Halterung für Wandmontage
  • Filterpatrone aus Polyester zertifizierte Klasse M, mit Wasser abwaschbar
  • Filterschutzgitter
Motor-Luftdurchsatz Modell Artikel Wartung von Computern Pulverbehälter l
Fino a 350 m3/h Wandstaubabscheider 3400.40 40
Débit d’air du moteurBis 350 m3/h
ModèleWandstaubabscheider
Article3400.40

Maintenance des

ordinateurs

 ✗
Réc. à poudre 40

UNBEGRENZTES
BAUKASTENSYSTEM

Sistema modulare

GENEHMIGUNGEN

ce

INDUSTRIAL BASIC

Die Abscheider Industrial Clean Basic erfüllen die folgenden Eigenschaften:

  • possibility of arranging the inlets for connection to the suction pipes and blower motors on the right or left independently of each other
  • mechanisches Sicherheitsventil zur Regelung des Ansaugstroms
  • zylindrische Gehäuse aus Epoxidpulver lackiertem Metall
  • Sockel des Staubbehälters aus Metall mit stoßfestem Material zum Schutz des Steuergeräts
  • Sack mit Beutel im Auffangbehälter, für eine schnelle und hygienische Entsorgung des abgesaugten Materials
  • stoßfest beschichtete Basis 
  • Filterpatrone aus Polyester zertifizierte Klasse M, mit Wasser abwaschbar
  • Filterschutzgitter
Motor-Luftdurchsatz
Modell      Artikel
Wartung von Computern
Dust  container l
Fino a 700 m3/hBasic Small3400.2062
Fino a 1200 m3/hBasic Big3400.21

106

Débit d’air du moteurBis 700 m3/h
ModèleBasic Small
Article3400.20
Maintenance des ordinateurs
Réc. à poudre 62
  
Débit d’air du moteurBis 1200 m3/h
ModèleBasic Big
Article3400.21
Maintenance des ordinateurs
Réc. à poudre 106

MODULAR SYSTEM
WITHOUT LIMITS

Sistema modulare

GENEHMIGUNGEN

ce

Sistem Air Pro
Viel mehr als nur Reinigung, Ihr professioneller Verbündeter.

Die Einhaltung von Hygiene- und Gesundheitsvorschriften, die Absaugung von Gefahrstoffen, die Abfallrückgewinnung und der kontinuierliche Einsatz sind nur einige der Vorteile, die das Sistem Air PRO-System bietet.

Überall wo Sie einen Zentralstaubsauger brauchen, denn eine gute Reinigung ist ein wichtiger Bestandteil der Qualität Ihrer Arbeit.

Instandhaltung und Wartung

Bei der planmäßigen Wartung der Ansaugkraftwerke sind die Anweisungen im mitgelieferten technischen Handbuch und die Angaben auf dem Display der Benutzeroberfläche zu beachten.

Diese regelmäßigen Arbeiten betreffen insbesondere die Filterreinigung, das Entleeren des Staubabscheiders, den Austausch des Beutels, die Überprüfung des ordnungsgemäßen Funktionierens des Elektromotors und die eventuelle Verstopfung der Abluft.

Alle Tätigkeiten, die nicht Teil der planmäßigen Instandhaltung durch den Endnutzer sind, müssen von qualifiziertem Personal ausgeführt werden.

Sistem Air Group – Tecnoplus S.r.l. 2017 – 2024 - P. IVA IT01432070181 Num. REA PV 185869 - Capitale sociale 500.000 €